Social Media & Content

Assistenz & Beratung

Kommt dir Social Media auch manchmal vor, wie ein unendlicher Ozean? Unüberschaubar, unbeherrschbar und kaum hast du eine Sache erledigt, kommt schon die nächste Welle? Dann steig in mein Rettungsboot und wir schauen gemeinsam, wie wir aus deinem wilden Ozean einen idyllischen See machen können. Ich helfe dir das Thema Social Media mit Ruhe, Gelassenheit und Struktur anzugehen und zeige dir, wie du einfach stressfrei online sein kannst.

Angebote & Services

w

1:1 Beratung

60 Minuten Video Call

  • Analyse deiner Social Media Profile
  • Formulierung deiner Ziele und Vision
  • Erarbeitung deiner Strategie
  • Vorstellung nützlicher Tools
  • Tipps für dein Mindset

    Anschließend erhältst du eine individuelle Checkliste für dein Profil.

79,00 €

w

Assistenz

  • Erstellung & Planung von Social Media Posts
  • Grafikerstellung mit Canva
  • Blogartikel (Recherche, Formatierung, Marketing)
  • Unterstützung für Pinterest
  • Erstellung von Podcast Shownotes

Aktuell habe ich nur noch begrenzte Kapazitäten. Schreibe mir gerne eine Nachricht für ein individuelles Angebot.

Online Kurs "Social Media ohne Stress"

Bald startet mein Online Kurs, in dem du lernst, wie du durch die richtige Strategie und nützliche Tools das Thema Social Media entspannt angehen kannst. Du erhältst eine Einführung in die wichtigsten Social Media Plattformen wie Instagram und Facebook und praktische Checklisten zum Abhaken. Außerdem verrate ich dir, was im Alltag hilft, um dem Social Media Stress zu entgehen.

Social Media ohne Stress – meine 4 Säulen

Du möchtest in den sozialen Medien präsent sein aber fragst dich, ob das wirklich auch ohne Stress und stundenlange tägliche Arbeit geht? Ja, das geht. Und zwar, wenn du ein paar wichtige Punkte beachtest und dir eine solide Basis schaffst. Auch deine Einstellung zu Social Media und dein Umgang mit digitalen Medien um Alltag tragen dazu bei. Wenn du diese 4 Grundpfeiler beherrschst, kannst auch du entspannt online sichtbarer werden.

Ziele

Strategie

Tools

Mindset

Über mich

Hallo, ich bin Laura, 32 Jahre alt und lebe in Köln. Durch meine Arbeitserfahrung als Content Managerin, im Sales und Marketing und im Kundenservice, mein Studium in Medienwirtschaft und International Marketing und mittlerweile 2,5 Jahre Selbstständigkeit als Virtuelle Assistentin habe ich u.a. Erfahrung in den Bereichen Content Management, Content Creation, Online Marketing, SEO und Social Media. Ich arbeite eigenständig, zuverlässig, strukturiert, gründlich und kreativ – aber mache dir am besten einfach selbst ein Bild davon! Inhaltlich befasse ich mich gerne mit den Themen Gesundheit, Ernährung, Slow Living, Naturheilkunde, Reisen, Nachhaltigkeit und Sport, diese sind aber natürlich kein Muss für eine gute Zusammenarbeit. Noch Fragen? Über das Kontaktformular kannst du mich jederzeit erreichen.

Du möchtest lernen, wie du das Thema Social Media in Zukunft mit Leichtigkeit in deinen Alltag integrieren und deine Sichtbarkeit ohne Stress nach und nach steigern kannst? Dann trage dich hier für die Warteliste für meinen neuen Online Kurs „Social Media ohne Stress“ ein. Sobald der Kurs an den Start geht, wirst du als erstes informiert und kannst dir deinen Platz im Kurs sichern.

Das sagen meine Kunden

„Danke liebe Laura, es ist eine Freude mit Dir zusammen zu arbeiten. Es fällt mir in der Regel nicht leicht Aufgaben aus der Hand zu geben. Aber bei Dir weiß ich sie nun in den allerbesten Händen. Ich muss nie viel erklären, da Du mitdenkst und ein wunderbares Händchen dafür hast, Dich auf meinen Schreibstil einzustellen und was mir grafisch gefällt. Du bist zudem super zuverlässig, mega sympathisch und ich freue mich schon auf weitere Projekte mit Dir.“

Anja

Hundetrainerin

„Zuverlässig, extrem strukturiert und mit hohem Fachwissen ausgestattet: So stellt man sich eine virtuelle Assistentin vor und genau das bietet Laura. Dazu noch ihre sympathische Art – es macht einfach Spaß mit Laura gemeinsam Projekte zu entwickeln. Danke für deine tolle Arbeit!“

Torsten

ausdauerblog.de

„Ich empfehle Laura wärmstens. Sie ist fachlich auf dem Damm und kompetent. Was mir aber am besten gefällt ist, dass sie ein sehr angenehmes Wesen hat, und sehr wertschätzend mir und meinen Themen (und somit auch meinen Kunden) gegenüber ist. Ich schätze sehr, dass sie sich in meine Themen reinfühlen kann. Und sie hat ein stilvolles Auge und Gefühl für Design. Für mich ist Laura ein echter Glücksgriff.“

Heike

Pferdetherapeutin

Wie arbeitet einen Virtuelle Assistenz und welche Vorteile hat die Zusammenarbeit?

Der Begriff Virtuelle Assistenz, kurz VA, ist nicht neu, dennoch können viele sich darunter noch keine klare Job-Beschreibung vorstellen. Das liegt vor allem auch daran, dass es keine einheitliche Definition für diesen Beruf gibt. Was genau macht also eine Virtuelle Assistenz? Gemeinsam haben wohl alle Virtuellen Assistenten, dass sie selbstständig, also ohne festes Angestellten-Verhältnis für mehrere Kunden gleichzeitig arbeiten. Außerdem sind VAs meist ortsunabhängig, die Zusammenarbeit erfolgt digital, also virtuell. Eine einheitliche Definition ist deshalb schwierig, weil die Arbeit von Virtuellen Assistentinnen und Assistenten inhaltlich sehr unterschiedlich sein kann.

Viele Assistenzen decken sehr vielfältige Themenbereiche ab, andere spezialisieren sich auf ein Fachgebiet. Wie du die für dich beste Assistenz auswählst, hängt also ganz davon ab, welche Aufgaben du gerne auslagern möchtest. Welche Vorteile bietet die Zusammenarbeit mit einer Virtuellen Assistenz? Gerade wenn du mit deinem Unternehmen noch am Anfang stehst, du kein großes Budget hast oder du alleine arbeitest und bei bestimmten Aufgaben Unterstützung brauchst, ist eine Virtuelle Assistenz die ideale Lösung für dich. Hierfür gibt es viele einfache Gründe:

  • Eine VA nimmt dir Aufgabe ab, für die du keine Zeit hast, oder in denen du dich nicht so gut auskennst.
  • Eine VA bietet dir die Möglichkeit, dich endlich wieder auf dein eigentliches Kerngeschäft zu konzentrieren.
  • Eine VA arbeitet auf Projekt-, Stunden- oder Tagesbasis, du musst sie also nicht fest anstellen.
  • Eine VA ist selbstständig, um Anmeldung und Versicherung brauchst du dich also nicht zu kümmern.
  • Eine VA arbeitet in der Regel auf Rechnung, du bezahlst nur die tatsächlich geleistete Arbeit.
  • Eine VA arbeitet von einem beliebigen Ort aus, du musst also keinen Arbeitsplatz zur Verfügung stellen.
  • Eine VA arbeitet oft in vielen unterschiedlichen Bereichen mit verschiedenen Kunden, sodass du von ihrer vielseitigen Erfahrung profitieren kannst.

Die Zusammenarbeit mit einer Virtuellen Assistenz kann dir und deinem Unternehmen so helfen, schneller und mit professionellen Lösungen weiterzukommen. Du kannst Aufgaben in vertrauensvolle Hände geben, während du flexibel bleibst und die volle Kostenkontrolle behältst. Überzeugt? Dann probiere es doch einfach mal aus!

Kontakt
Wie kann ich dir helfen?

Datenschutz

5 + 13 =